Duales Studium Wirtschaftsinformatik (Hürth)

Duales Studium Wirtschaftsinformatik (Hürth)

Duales Studium

Ein duales Studium bei BRUNATA-METRONA Hürth verbindet betriebliche Ausbildung und akademische Studieninhalte. Während Sie den Betrieb und die Berufsschule besuchen, finden die Vorlesungen an zwei Abenden in der Woche und jeden zweiten Samstag an der Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) in Köln statt.

Diese durch BRUNATA-METRONA finanzierte Variante des dualen Studiums verbindet Ausbildung und Studium bei kontinuierlicher finanzieller Absicherung. Außerdem gewährt BRUNATA-METRONA Ihnen pro Jahr einen zusätzlichen Bildungsurlaub von fünf Tagen

 

 

Bachelor of Science (m/w) (Wirtschaftsinformatik)

in Kombination einer Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in

Sie haben die Möglichkeit, eine qualifizierte Ausbildung zum Fachinformatiker, Schwerpunkt Anwendungsentwicklung mit dem Studiengang Wirtschaftsinformatik zu kombinieren. In nur sieben Semestern erlangen Sie neben dem Ausbildungsabschluss auch den Abschluss Bachelor of Science.
Übrigens: Wenn Ihr Wohnort aktuell mehr als 150 km von unserem Standort entfernt ist, zahlen wir für einen Wohnortswechsel einen Mietkostenzuschuss.

Ihnen werden Projektmanagement und kommunikative Kompetenzen vermittelt, damit Sie als Schnittstelle zwischen Fachabteilungen souverän agieren können. Außerdem erlernen Sie Programmiertechniken und deren Integration in betriebswirtschaftliche Fragestellungen.
Diese Fertigkeiten können Sie dann in unserer IT-Abteilung unmittelbar unter Beweis stellen. In qualifizierten Teams werden Ihre theoretischen Ideen in der Praxis verwirklicht.

Durch diesen innovativen, zukunftsorientierten Studiengang mit der praktischen Erfahrung bei BRUNATA-METRONA im Rücken sind Sie bestens gerüstet, anstehende Aufgaben zu meistern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Herrn Schmitz-Kolkmann: ausbildung@brunata-huerth.de