14. Deutscher Betriebskostentag – Infos von Profis für Profis

Am 19. und 20. September findet in Leipzig die 14. Auflage des Deutschen Betriebskostentags statt. Die Schwerpunktthemen reichen von aktueller BGH-Rechtsprechung über Auswirkungen von Sicherheitsvorschriften bis hin zu Herausforderungen bei der Vorerfassung von Wassererwärmungskosten.
Außerdem wird es zwei Workshops geben. Der eine thematisiert die aktuelle Novellierung der Europäischen Energieeffizienzrichtlinie. Im anderen – moderiert von BRUNATA-METRONA – tauschen die Teilnehmer ihre Erfahrungen mit Rauch- und CO-Meldern aus und erhalten Informationen zu rechtlichen und technischen Aspekten der Geräte.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.