BRUNATA-METRONA Hürth beauftragt QSC mit dem SAP Application Management

August 2019 – BRUNATA-METRONA Hürth hat die QSC AG mit dem Application Management sämtlicher SAP-Anwendungen beauftragt. Hierbei kommen modernste, cloud-basierte Application-Services zum Einsatz.
Gemeinsam für mehr Flexibilität und Effizienz V. l. n. r.: Dirk Nonn, Oliver Geer, Norbert Rolf (BRUNATA-METRONA Hürth), Dieter Kosancic, Thorsten Raquet, Michael Dörwald, Christian Eiffler (QSC)
Foto: BRUNATA-METRONA Hürth

In einem ersten Schritt stellt QSC die benötigten SAP-Systeme aus ihrer Enterprise Cloud (PEC) zur Verfügung. Die cloudbasierte Lösung erhöht die Flexibilität und Effizienz bei der Nutzung, Administration und Pflege der SAP-Anwendungen. Zudem wird die Nutzung der In-Memory-Datenbanktechnologie SAP-HANA möglich. Diese Beauftragung ist ein wichtiger Meilenstein in der Umsetzung der Gesamt-IT-Strategie des Hauses.

BRUNATA-METRONA versteht sich als Experte und Partner der Immobilienwirtschaft für Mess-, Abrechnungs- und Service-Dienstleistungen sowie den intelligenten Betrieb und das nachhaltige Management von Immobilien.

Beratender Partner von BRUNATA-METRONA für das Ausschreibungsprojekt war die BCG Platinion GmbH. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren konnte QSC mit ihrem umfassenden Leistungsportfolio und kundenorientierten Auftreten überzeugen.

"Die QSC AG hat uns mit ihrer außergewöhnlichen SAP-Expertise insbesondere bei der Bereitstellung der SAP-Services aus der Cloud und ihrem kundenorientierten Auftreten beeindruckt. Darüber hinaus eröffnet ihr breites Leistungsportfolio im IoT-Umfeld interessante Perspektiven für die weitere Digitalisierung unserer eigenen Dienstleistungen", erläutert Dirk Nonn, Prokurist und Leiter Finanz- und Rechnungswesen bei BRUNATA-METRONA.

Thorsten Raquet, Leiter des Geschäftsbereichs SAP-Services und Geschäftsführer der IoT-Tochter Q-loud GmbH, ergänzt: "Ich freue mich, dass wir mit BRUNATA-METRONA einen Dienstleister der Wärmemessdienstbranche gewinnen konnten, der die Digitalisierung seines Geschäfts systematisch vorantreibt und Interesse an der Nutzung weiterer innovativer Technologien zeigt".


Über BRUNATA-METRONA Hürth

BRUNATA-METRONA Hürth ist Mitglied der BRUNATA-METONA-Gruppe. Diese zählt zu den Marktführern für die verbrauchsgerechte Abrechnung von Energie- und Wasserkosten sowie für die Lösungen zur kosteneffizienten Gestaltung der zugehörigen Geschäftsprozesse. Das Leistungsspektrum umfasst auch die Montage der Erfassungsgeräte sowie deren Ablesung. Weitere Geschäftsfelder sind Trinkwasseranalyse und Rauchmelderservice. An den drei Standorten Hamburg, Hürth bei Köln und München sowie in 70 Niederlassungen, Gebietsvertretungen und Servicecentern sorgen rund 1.800 Mitarbeiter für Kundennähe und hohe Termintreue.

 

Unternehmenskontakt

BRUNATA-METRONA
Christopher Intsiful, PR Manager
Aidenbachstraße 40, 81379 München
Telefon: +49 89 78595-639, Fax: +49 89 78595-100
christopher.intsiful@brunata-muenchen.de
www.brunata-metrona.de