Pressemitteilungen

Dezember 2018 – Mit einer hochkarätig besetzten Auftaktveranstaltung startete am 15. November das 22-Mio.-Euro-Projekt „Zwickauer Energiewende demonstrieren – ZED“. Vertreter aus Politik, Forschung und Wirtschaft waren im...
November 2018 – Zum Jahreswechsel tritt in Nordrhein-Westfalen eine neue Landesbauordnung in Kraft. Darin hat der Gesetzgeber die Bestimmungen zur Sicherstellung der Betriebsbereitschaft von Rauchmeldern modifiziert. Künftig kann der...
„Über raue Pfade gelangt man zu den Sternen“ – so sagt es eine lateinische Redewendung. Auch der Weg von den Anfängen der Fernablesung zum „Stern“ von BRUNATA-METRONA, dem Funksystemstar, war kein einfacher. 25 Jahre ist es her, dass die...
Nach einer zehnjährigen Übergangsfrist ist es nun soweit: Bis zum Ende dieses Jahres müssen in Thüringen auch Bestandsbauten mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Bisher betraf dies nur Neu- und Umbauten. Für Beschaffung, Installation und...
Seit 2008 ist der Energieausweis für Wohngebäude verpflichtend. Da die Gültigkeit auf zehn Jahre beschränkt ist, steht für viele Immobilien nun im Falle von Verkauf oder Neuvermietung eine Erneuerung an. Mit Inkrafttreten der EnEV 2014...
Vanessa Brokamp (22), Schülerin am Karl-Schiller-Berufskolleg in Brühl, tritt am 19. März ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in Madrid an. Das Praktikum wird im Rahmen des 5 Programms Erasmus+ von der Europäischen Union gefördert. Brokamp...
Der Heizenergiebedarf für das abgelaufene Jahr 2017 liegt knapp fünf Prozent über dem Durchschnitt. Das ergibt die aktuelle Auswertung des BRUNATA-METRONA-Heizenergiemonitors. Verantwortlich für den erhöhten Verbrauch ist der ungewöhnlich...
November 2017 – Die Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe bestätigen, dass alle durch sie ausgelieferten Wasserzähler für den Einsatz im Trinkwasser geeignet sind. Sämtliche darin verbauten metallenen Werkstoffe sind in der aktuellen...
Mit dem Namen Ubineum eröffnete am 10. April in Zwickau ein Kompetenzzentrum zum Thema technikunterstütztes Wohnen. Unter einem Dach haben sich Wohnungs- und Gesundheitswirtschaft, regionale Energieversorger, Fachfirmen 5 sowie Forschung...
Smartphone, Smart Watch, Smart TV – immer mehr Produkte erhalten Zusatzfunktionen durch die intelligente Verknüpfung von Daten. Was viele nicht wissen: Auch von der Heizkostenabrechnung gibt es eine smarte Variante.