Pressemitteilungen

Der Heizenergiebedarf für das abgelaufene Jahr 2017 liegt knapp fünf Prozent über dem Durchschnitt. Das ergibt die aktuelle Auswertung des BRUNATA-METRONA-Heizenergiemonitors. Verantwortlich für den erhöhten Verbrauch ist der ungewöhnlich...
November 2017 – Die Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe bestätigen, dass alle durch sie ausgelieferten Wasserzähler für den Einsatz im Trinkwasser geeignet sind. Sämtliche darin verbauten metallenen Werkstoffe sind in der aktuellen...
Mit dem Namen Ubineum eröffnete am 10. April in Zwickau ein Kompetenzzentrum zum Thema technikunterstütztes Wohnen. Unter einem Dach haben sich Wohnungs- und Gesundheitswirtschaft, regionale Energieversorger, Fachfirmen 5 sowie Forschung...
Smartphone, Smart Watch, Smart TV – immer mehr Produkte erhalten Zusatzfunktionen durch die intelligente Verknüpfung von Daten. Was viele nicht wissen: Auch von der Heizkostenabrechnung gibt es eine smarte Variante.
Ali Öztürk ist seit Oktober 2016 Prokurist bei BRUNATA-METRONA Hürth. Als Leiter Abrechnungsservice verfügt er über langjährige Erfahrung im Kerngeschäft des Messdienstleisters.
METRONA präsentierte sein Angebot auf dem Zentralverbandstag des Eigentümerverbands Haus & Grund Deutschland am 2. und 3. Juni in Mainz. Schwerpunkte waren dabei die Kompetenz bei der verbrauchsabhängigen Abrechnung von Energiekosten und...
Unter den 34 Einträgen im bundesweiten Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes finden sich so unterschiedliche Errungenschaften wie die Flößerei, die Morsetelegrafie oder die Genossenschaftsidee. Gemeinsam haben sie eine beeindruckende...
Am Freitag, den 13. Mai, ist wieder Tag des Rauchmelders. Dieser Aktionstag dient dazu, in der Bevölkerung und speziell in der Wohnungswirtschaft das Bewusstsein für die lebensrettenden Geräte zu stärken. Das Motto lautet dieses Mal: "Ein...
Am 4. April fand im Zwickauer Erlenbad die Grundsteinlegung für das Kompetenzzentrum der Gesellschaft für Intelligente Infrastruktur Zwickau (GIIZ) statt. Repräsentanten der beteiligten Unternehmen begrüßten den sächsischen Innenminister...
Zum dritten Mal in Folge hat Deutschland einen überdurchschnittlich warmen Winter erlebt. Die Temperaturen lagen im Durchschnitt um 1,5 Grad über dem langjährigen Mittel. Daraus resultierend liegt der Heizenergieverbrauch um 14,1 Prozent...