Pressemitteilungen

Umweltschutz, CO2-Einsparung und Ressourcenschonung sind bei den Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe seit jeher tief in der DNA verwurzelt. Schon unsere Firmengründer einte vor knapp 70 Jahren ein Ziel: Sie hatten erkannt, dass die...
Digitalisierung und Standardisierung gehen Hand in Hand. Deshalb engagiert sich BRUNATA-METRONA ab sofort in der Arbeitsgemeinschaft (AG) Digitalisierung des Verbands Deutscher Immobilienverwalter (VDIV). Ziel der AG ist die Entwicklung...
Die Westsächsische Hochschule Zwickau (WHZ) beruft Dr. Christoph Schmucker, geschäftsführender Gesellschafter von BRUNATA-METRONA München, zum 5 Honorarprofessor für Wirtschaftsinformatik. Damit würdigt die Hochschule sein langjähriges...
Gemeinsam mit führenden Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen des Immobiliensektors engagiert sich BRUNATA-METRONA als ESG Solution Partner innerhalb der Initiative ECORE (ESG-Circle of Real Estate). Ziel der Mitglieder ist es, mit...
Die BRUNATA-METRONA-Gruppe stellt ihre Smart-Metering-Aktivitäten auf eine leistungsfähige Basis. Die drei Unternehmen aus Hamburg, Hürth und München bündeln ihre Kompetenz im Messstellenbetrieb in einem gemeinsamen Tochterunternehmen, der...
Zoomen statt Blumen – so könnte man die diesjährige Preisverleihung durch das Ausbildungsportal AUBI-plus für das Ausbildungsprogramm von BRUNATA-METRONA München überschreiben. Wegen Corona fand die Veranstaltung nur virtuell statt. Grund...
Heizen und die Erzeugung von Warmwasser verursachen fast ein Drittel des gesamten Energieverbrauches in Deutschland. Hier liegen hohe Einsparpotenziale. Gesetzesinitiativen, wie die Energieeffizienzrichtlinie (EED), das Gebäudeenergiegesetz...
Soziale Einrichtungen haben in Zeiten von Corona mit zusätzlichen Herausforderungen zu kämpfen. Um Sie dabei zu unterstützen, spenden die Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe zum Jahreswechsel insgesamt 35.000 Euro an gemeinnützige...
Am 1. November trat das Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Es enthält seit längerem bekannte Anforderungen an die energetische Qualität von Gebäuden und an den Einsatz erneuerbarer Energien in Immobilien. Unsicherheit herrschte dagegen...
Etwa 7 Milliarden Rechnungen werden in Deutschland jährlich verschickt – der größte Teil davon, circa zwei Drittel, auf Papier1. Das E-Rechnungs-Gesetz zielt auf schnellere Zahlungsabwicklung, niedrigere Kosten und Ressourcenschonung. Ab...