Ab in den Süden - Brühler Berufsschülerin startet zu Auslandspraktikum

Vanessa Brokamp (22), Schülerin am Karl-Schiller-Berufskolleg in Brühl, tritt am 19. März ein dreiwöchiges Auslandspraktikum in Madrid an. Das Praktikum wird im Rahmen des 5 Programms Erasmus+ von der Europäischen Union gefördert. Brokamp absolviert ihre Ausbildung zur Industriekauffrau beim Messdienstleister BRUNATA-METRONA in Hürth.
Freut sich auf drei spannende Wochen in Spaniens Hauptstadt: Vanessa Brokamp, Schülerin am Karl-Schiller-Berufskolleg (Foto: privat)
Madrid erhält sie Einblicke in die Tätigkeit des Dienstleisters EBALANZ. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Messung und individuelle Abrechnung des Energieverbrauchs in Immobilien. Ihre Eindrücke und Erfahrungen teilt sie in einem Online-Tagebuch unter 10 www.brunata-metrona.de/auslandspraktikum.

Das Ausbildungsportal AUBI-plus hat dem Ausbildungsprogramm von BRUNATA München das Gütesiegel BEST PLACE TO LEARN verliehen. Im Rahmen eines...
Der Gesetzgeber hat 2017 die nationale Trinkwasserverordnung überarbeitet. Ausgehend von einer Aktualisierung der EG-Trinkwasserrichtlinie wurden die...
Aufgrund wachsender rechtlicher Anforderungen haben wir die Heiz- und Betriebskostenabrechnung neu gestaltet. Alle Rechenschritte sind detailliert...
In Berlin, wo die Ausstattung von Bestandsbauten mit Rauchmeldern bis Ende 2020 abgeschlossen sein muss, ist aktuell eine Diskussion über die...
Am 4. Mai hat das Bundeskartellamt den Bericht zur Sektoruntersuchung bei Ablesediensten von Heiz- und Wasserkosten veröffentlicht. Das Amt sieht...