BRUNATA-METRONA Hürth schult Verwalter

Mit der Einführung der Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter im Jahr 2018 verfolgte der Gesetzgeber das Ziel, diesen Berufsstand weiter zu professionalisieren. Innerhalb von drei Jahren sind 20 Zeitstunden nachzuweisen, den Nachweis kann die Gewerbebehörde erstmals 2021 verlangen. Als Partner der Immobilienbranche unterstützt BRUNATA-METRONA Hürth die Verwalter unter seinen Kunden und bietet geeignete Fortbildungsveranstaltungen an.
Rechtsseminar im RheinMain CongressCenter Wiesbaden (Bild: BRUNATA-METRONA Hürth)
Rechtsseminar im RheinMain CongressCenter Wiesbaden (Bild: BRUNATA-METRONA Hürth)
Zwei davon fanden in diesem Herbst in der Rhein-Main-Region statt. Am 24. September in Wiesbaden und am 1. Oktober in Heidelberg drehte sich alles um juristische Fragen. Welche Neuheiten gibt es in der WEG-Rechtsprechung? Was muss der Verwalter beachten, wenn er Angebote einholt? Wie ist mit Mängelansprüchen umzugehen? Die Antworten auf diese und andere Fragen vermittelte ein renommierter Fachanwalt für Miet- und Eigentumsrecht.
Wie hoch der Schulungsbedarf ist, hatte sich bereits im Vorfeld gezeigt. Für die insgesamt 140 Plätze bei den Veranstaltungen im Wiesbadener RheinMain CongressCenter und im Alten Hallenbad Heidelberg lagen mehr als 300 Anmeldungen vor. Deshalb plant BRUNATA-METRONA bereits jetzt weitere Veranstaltungen für das kommende Jahr. „Wir haben von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr viel positives Feedback bekommen“, freut sich André Suchowitz, Regionaler Vertriebsleiter Süd. Und er macht allen, die in diesem Jahr nicht zum Zug gekommen sind Mut: „2020 werden wir größere Räumlichkeiten anmieten, um noch mehr Verwaltern die Teilnahme zu ermöglichen.“
Auch in anderen Regionen bietet BRUNATA-METRONA Fortbildungen für Verwalter an. Das Themenspektrum reicht von Basiswissen rund um Miet- und WEG-Recht bis hin zu aktuellen Fragestellungen beispielsweise zur Energieeffizienz-Richtlinie (EED) oder zu Neuerungen bei der Trinkwasseranalyse. Eine Übersicht aller geplanten Veranstaltungen finden Sie hier.


Das unabhängige Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Trendence nimmt regelmäßig die Trainee-Programme deutscher Unternehmen unter die Lupe....
Mit der Einführung der Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter im Jahr 2018 verfolgte der Gesetzgeber das Ziel, diesen Berufsstand weiter zu...
Das Wirtschaftsmagazin Capital veröffentlicht zum dritten Mal eine Studie zu den besten Ausbildungsbetrieben. BRUNATA-METRONA München ist dabei.
Seit 2006 nutzt das Forum Brandrauchprävention das Datum Freitag, der 13., um auf die Bedeutung von Rauchmeldern hinzuweisen. Der Kampagne gehören...
Am 8. Mai 2019 trat die Gebührenanpassung der Mess- und Eichgebührenverordnung (MessEGebV) in Kraft. Durchschnittlich erhöhen sich die Gebühren für...