Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Website der Unternehmen

BRUNATA Wärmemesser Hagen GmbH & Co. KG
Doberaner Weg 10, 22143 Hamburg
Telefon: 040 67501-0
E-Mail: datenschutz@brunata-hamburg.de

BRUNATA Wärmemesser-Gesellschaft Schultheiss GmbH + Co.
Max-Planck-Straße 2, 50354 Hürth
Telefon: 02233 50-0
E-Mail: datenschutz@brunata-huerth.de

BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG
Aidenbachstraße 40, 81379 München
Telefon: 089 78595-0
E-Mail: datenschutz@brunata-muenchen.de

im Folgenden BRUNATA-METRONA-Gruppe genannt. Die Datenschutzerklärung gilt nicht für Links, die von dieser Website auf Informationen fremder Unternehmen verweisen. Mit dem Datenschutzhinweis klären wir Sie  über die Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die BRUNATA-METRONA-Gruppe auf dieser Website auf.  Mit der Nutzung der Website der BRUNATA-METRONA-Gruppe akzeptieren Sie diese Regelungen. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG).

Die BRUNATA-METRONA-Gruppe erhebt Daten über jeden Zugriff auf der Website (so genannte Serverlogfiles) Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version des Betriebssystems des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), und der angefragte Provider.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse  oder die Telefon- und Faxnummer. Soweit Sie gegenüber der BRUNATA-METRONA-Gruppe  personenbezogene Angaben machen, erfolgt die Verarbeitung dieser Daten selbstverständlich unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit der Angabe personenbezogener Daten willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten ein, sofern sie dem Geschäftszweck beziehungsweise dem Zweck der Geschäftsanbahnung dienen.

Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail gegenüber Ihrem Vertragspartner  jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter datenschutz@brunata-hamburg.de, datenschutz@brunata-huerth.dedatenschutz@brunata-muenchen.de widerrufen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der BRUNATA-METRONA-Gruppe (zum Beispiel über das Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter & News-Alerts

Mit dem Newsletter und dem News-Alert informiert Sie die BRUNATA-METRONA-Gruppe zu Angeboten  oder zu Branchenthemen. Wenn Sie den Newsletter oder News-Alert abonnieren möchten, benötigt die BRUNATA-METRONA-Gruppe von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die eine Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichert die BRUNATA-METRONA-Gruppe Ihre E-Mail-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang angemeldet hat.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newsletter selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter wie z.B. Videos von You Tube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“), die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Die BRUNATA-METRONA-Gruppe bemüht sich, nur solche Inhalte zur verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch hat die BRUNATA-METRONA-Gruppe keinen Einfluss darauf, falls Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit der BRUNATA-METRONA-Gruppe dies bekannt ist, klärt sie die Nutzer darüber auf.

Getty Images

Innerhalb der Website kann Bildmaterial des Stock-Anbieter Getty Images eingebunden werden. Die Bilder sind an einem Rahmen mit dem Hinweis „Getty Images“ erkennbar. Die Darstellung dieser Bilder setzt voraus, dass Getty Images die IP-Adresse der Nutzer wahrnimmt, damit die Bilder an den Browser der Nutzer ausgeliefert werden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Nach derzeitigem Wissensstand wird die IP-Adresse z.B. nur für diesen Zweck verwendet. Jedoch hat die BRUNATA-METRONA-Gruppe  keinen Einfluss darauf, falls Getty Images die IP-Adressen z.B. für statistische Zwecke speichert. Soweit dies der BRUNATA-METRONA-Gruppe bekannt ist, werden die Nutzer aufgeklärt, bzw. die Bilder entfernt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Getty Images http://www.gettyimages.de/Corporate/PrivacyPolicy.aspx

Cookies

Die BRUNATA-METRONA-Gruppe verwendet Cookies, um die Präferenzen der Besucher zu verfolgen und die Web-Seiten ihren Bedürfnissen anpassen zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, mit Ihrer Zustimmung, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.), auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern, Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten, PLZ etc.) Zum anderen dienen sie, um statistische Daten der Websitenutzung zu erfassen, und sie zwecks Verbesserung der Website zu analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert werden kann. Wie dies im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browsers. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung der Website verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen wie Änderung des Websiteumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören z.B. Anrede, Firma, Vor- und Nachname, E-Mail Adresse, postalische Anschrift, Telefonnummer, Fax, Themengebiete)

PIWIK

Die BRUNATA-METRONA-Gruppe setzt auf der Website PIWIK, eine Open Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe, ein. PIWIK verwendet sog. Cookie-Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden auf dem Server des Dienstleisters der  BRUNATA-METRONA-Gruppe, der Schalk & Friends GmbH in München, Deutschland, gespeichert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern. Die BRUNATA-METRONA-Gruppe weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche  Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.