Die Geschäftsleitungen

Für uns als Geschäftsführer einer mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe sind Werte die wichtigste Grundlage für eine Zusammenarbeit inner- und außerhalb unserer Unternehmen. Hierzu zählen Kundennähe, Verantwortung, Respekt und Vertrauen, Unternehmertum, sowie eine langfristige Ausrichtung. Diese Werte sind in unserer 60-jährigen Unternehmensgeschichte fest verankert und wir pflegen diese in der dritten Generation.

Hamburg

Klaus Facklam (Jahrgang 1964) hat eine Ausbildung zum Bankkaufmann und Bankfachwirt absolviert. 2001 begann er seine Tätigkeit bei BRUNATA Hamburg als Vertriebsleiter. Seit 2006 ist er Geschäftsführer und verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Einkauf, Dienstleistungen und Personal.

Hubertus Hagen (geb. 1951) arbeitete bereits als Schüler im Familienbetrieb. Nach einem Maschinenbau-Studium trat er offiziell 1979 als Geschäftsführer in die Firma ein und wurde wenige Jahre später auch Gesellschafter.

Nach einer Bankausbildung und dem Abschluss des Studiums Business Administration an der Hochschule Fresenius in Hamburg, trat Maximilian Müller-Hagen (geb.1985) 2011 bei BRUNATA Hamburg ein. Innerhalb von drei Jahren durchlief der Enkel des Unternehmensgründers Uwe Hagen Stationen in allen Abteilungen, bevor er 2014 Mitglied der Geschäftsführung wurde. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Bereiche IT, Technik und Buchhaltung.

Hürth

2007 trat Wolfgang Bürmann (Jahrgang 1954) als Kaufmännischer Geschäftsführer bei BRUNATA-METRONA Hürth ein. Er leitet die Bereiche Abrechnungsservice, Finanzen, IT und Personal. Wolfgang Bürmann absolvierte eine Ausbildung zum Industriekaufmann mit berufsbegleitendem Fachschulstudium der Außenhandelsbetriebswirtschaft.

Oliver Geer (geb. 1965) verantwortet als Technischer Geschäftsführer die Bereiche Vertrieb, Technik sowie Service und Montagen bei BRUNATA Hürth. Er ist seit 1994 bei BRUNATA-METRONA Hürth in verschiedenen Leitungsfunktionen tätig, von 2002 bis 2012 war er zudem Geschäftsführer des Tochterunternehmens METRONA Polska. Oliver Geer absolvierte das Studium zum Diplom-Ingenieur an der RWTH Aachen und erwarb eine Zusatzqualifikation als Diplom-Wirtschaftsingenieur.

München

Seit dem Jahr 2000 ist Petra Schmucker (1972), die Enkelin des Unternehmensgründers Adolf Schmucker, für BRUNATA München tätig. 2004 übernahm sie gemeinsam mit ihrem Cousin Dr. Christoph Schmucker die Verantwortung für das Tagesgeschäft als Geschäftsführende Gesellschafterin von ihrem Vater Dr. Peter Schmucker. Die Diplom-Kauffrau absolvierte ihr BWL-Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Als Mitglied der Geschäftsführung ist sie verantwortlich für den kaufmännischen Bereich, Vertrieb, Produktmanagement und Marketing sowie die Unternehmensentwicklung.

Dr. Christoph Schmucker (Jahrgang 1971) studierte an der Technischen Universität München Maschinenbau, wo er auch den Doktor der Ingenieurwissenschaften erwarb. 2002 folgte der Ruf in das Familienunternehmen, das er gemeinsam mit seiner Cousine in dritter Generation leitet. Er verantwortet schwerpunktmäßig die Bereiche Operations und IT.