BRUNATA-METRONA oder METRONA

Im gesamten Bundesgebiet Deutschlands führen wir das Markenzeichen BRUNATA-METRONA, mit Ausnahme des Südwestens, hier treten wir als METRONA auf. Die unterschiedliche Firmierung ist historisch begründet:

In den 50er Jahren erwarben die Unternehmensgründer der BRUNATA-METRONA-Gruppe Uwe Hagen in Hamburg, Carl Schultheiss in Hürth und Adolf Schmucker in München eine Lizenz des dänischen Unternehmens Brunata. Für das Gebiet Baden-Württemberg und Saarland sowie Teile von Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern vergab Brunata zeitgleich eine Lizenz an ein Unternehmen in Stuttgart, der heutigen Minol Messtechnik. Weil wir außerhalb unserer Stammgebiete nicht als BRUNATA auftreten konnten, übernahm die Schwesterfirma METRONA von 1983 an die Aktivitäten im Südwesten.