Aktuelles von BRUNATA-METRONA

Das abgelaufene Jahr geht mit Rekordwärme in die Annalen ein. Dennoch war der Heizenergiebedarf überdurchschnittlich hoch. Das belegen die Zahlen des BRUNATA-METRONA-Heizenergiemonitors.
Am 26. März ist Boys‘ Day – der Jungen-Zukunftstag. Er soll männliche Bewerber für Tätigkeiten begeistern, die aktuell überwiegend von Frauen ausgeübt werden. Bei BRUNATA-METRONA München gehört dazu die Ausbildung „Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)“. Auch wenn es ein Bürojob ist – es gibt viele...
Am Samstag, 11. Januar, findet in der Münchner Kulturhalle Zenith die Karrieremesse Stuzubi für Schüler statt. BRUNATA-METRONA München präsentiert dort seine Ausbildungsberufe Kaufmann für Büromanagement (m/w/d), Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d) sowie dualen Studiengänge...
Das unabhängige Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Trendence nimmt regelmäßig die Trainee-Programme deutscher Unternehmen unter die Lupe. BRUNATA-METRONA München hat dabei ein Gesamtergebnis von 82 Prozent erzielt und erneut das Siegel „Faires Trainee-Programm“ erhalten. Im Durchschnitt...
METRONA Polska, das polnische Tochterunternehmen von BRUNATA-METRONA Hürth, feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Der Abrechnungsdienstleister mit Sitz in Warschau hat sich seit seiner Gründung zu einem der Marktführer mit circa 100 Mitarbeitern an 18 Standorten entwickelt.
Mit der Einführung der Fortbildungspflicht für Immobilienverwalter im Jahr 2018 verfolgte der Gesetzgeber das Ziel, diesen Berufsstand weiter zu professionalisieren. Innerhalb von drei Jahren sind 20 Zeitstunden nachzuweisen, den Nachweis kann die Gewerbebehörde erstmals 2021 verlangen. Als Partner...
Das Wirtschaftsmagazin Capital veröffentlicht zum dritten Mal eine Studie zu den besten Ausbildungsbetrieben. BRUNATA-METRONA München ist dabei.
Innovation. Information. Interaktion. – so lautet das Motto des Aareon Forums. Am 27. und 28. November gibt sich die Immobilien-Branche ein Stelldichein im Convention Center der Deutschen Messe Hannover.
Der BBU (Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen) lädt am 20. und 21. November zum 115. Verbandstag ins bcc am Berliner Alexanderplatz ein. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wohnungswirtschaft als Konstante in Stadt & Land“.
Seit 2006 nutzt das Forum Brandrauchprävention das Datum Freitag, der 13., um auf die Bedeutung von Rauchmeldern hinzuweisen. Der Kampagne gehören unter anderem Feuerwehren, Versicherer, Schornsteinfeger, Hersteller und Dienstleister an.