Rückblick

Rückblick 2023

Juni 2024

Nebenkostenprivileg endet am 1. Juli

Von |13.06.2024|Kategorien: News|

Bereits vor Jahren beschlossen, nun wird es Realität: Am 1. Juli 2024 endet das Nebenkostenprivileg. Der sperrige Begriff bezeichnet die Möglichkeit für Vermieter, die Kosten für den Kabelanschluss über die Nebenkostenabrechnung auf die Mieter umzulegen. Ab der Jahresmitte sind ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Nebenkostenprivileg endet am 1. Juli

Neue Podcastfolge: Digitale Assistenz und Automatisierung

Von |10.06.2024|Kategorien: News|

Gebäudehülle, Heizanlage, Nutzer – dieser Dreiklang beschreibt die Hebel, die den energieeffizienten Betrieb eines Gebäudes beeinflussen. „Mit dem Gebäudeenergiegesetz gibt es eine disruptive Veränderung“, so umreißt Markus Tenhagen, Geschäftsbereichsleiter Smart Building bei METRONA Union die aktuellen ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Neue Podcastfolge: Digitale Assistenz und Automatisierung

Mai 2024

CO2-Kostenaufteilung: Heizwert vs. Brennwert

Von |02.05.2024|Kategorien: News|

Das CO2-Kostenaufteilungsgesetz legt fest, dass die CO2-Kosten zwischen Mieter und Vermieter aufgeteilt werden. Im Internet existieren diverse Online-Rechner, mit denen Interessierte die Aufteilung der CO2-Kosten nachvollziehen können. Dabei treten bisweilen Verwirrungen auf, da manche Rechner scheinbar abweichende Ergebnisse liefern. Verantwortlich ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für CO2-Kostenaufteilung: Heizwert vs. Brennwert

April 2024

WEG-Verwalter sollten sich jetzt zertifizieren lassen

Von |24.04.2024|Kategorien: Rechtliche Informationen|

Mit der WEG-Reform 2020 hat der Gesetzgeber die Vorschrift zum zertifizierten Verwalter eingeführt. Diese Vorschrift regelt, dass Wohnungseigentümer seit 1. Dezember 2023 die Bestellung eines zertifizierten Verwalters verlangen können. Für bestehende Verwalterverhältnisse gilt eine Übergangsfrist bis zum 1. Juni ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für WEG-Verwalter sollten sich jetzt zertifizieren lassen

März 2024

ARGE HeiWaKo wird Bundesverband für Energie- und Wasser­daten­management

Von |22.03.2024|Kategorien: Unternehmen|

Die Arbeitsgemeinschaft für Heiz- und Warmwasserkostenverteilung (kurz ARGE HeiWaKo) wächst zum Bundesverband für Energie- und Wasserdatenmanagement – bved. Auch im neuen Verband werden sich die Unternehmen der BRUNATA-METRONA-Gruppe aktiv für die Belange ihrer Kunden engagieren. ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für ARGE HeiWaKo wird Bundesverband für Energie- und Wasser­daten­management

Earth Hour: BRUNATA-METRONA beteiligt sich an Zeichen für den Klimaschutz

Von |22.03.2024|Kategorien: Unternehmen|

Auch in diesem Jahr beteiligt sich BRUNATA-METRONA an der „Earth Hour“, der weltweit größten Klima- und Umweltschutzaktion des WWF. Am 23. März werden um 20.30 Uhr am Standort München symbolisch für eine Stunde die Lichter an den Logos der ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Earth Hour: BRUNATA-METRONA beteiligt sich an Zeichen für den Klimaschutz

BRUNATA-METRONA München bleibt ein „Best place to learn“

Von |08.03.2024|Kategorien: München, Unternehmen|

Die Ausbildung von BRUNATA-METRONA München ist zertifiziert – und das mit sehr gutem Ergebnis! Ausbildungsleiterin Martina Brunner und kaufmännischer Leiter David Siglmüller konnten das unabhängige Siegel „Best place to learn“ von Andrea Milberg (Aubi-Plus) entgegennehmen – und das bereits ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für BRUNATA-METRONA München bleibt ein „Best place to learn“

Februar 2024

Zusätzliche Pflichten für Verwalter bei Gas-Etagenheizungen

Von |22.02.2024|Kategorien: Rechtliche Informationen|

Seit Anfang 2024 ist das novellierte Gebäudeenergiegesetz (GEG), auch Heizungsgesetz genannt, in Kraft. Neben den viel publizierten Regelungen zu Fristen und technischen Details zum Heizungstausch enthält das Gesetz auch weniger bekannte Sonderregelungen. Eine davon betrifft ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Zusätzliche Pflichten für Verwalter bei Gas-Etagenheizungen

Zeichen für den Klimaschutz – aufforsten in Nicaragua

Von |06.02.2024|Kategorien: Unternehmen|

18.000 Bäume umfasst der Unternehmenswald von BRUNATA-METRONA München in Nicaragua - und das auf einer Fläche von 10,8 Hektar: Die neuen Bäume in der Region Boaco werden in den nächsten 50 Jahren insgesamt 3.240 Tonnen CO2 aus der Atmosphäre ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Zeichen für den Klimaschutz – aufforsten in Nicaragua

Januar 2024

Gemeinsames Engagement für digitale Innovationen

Von |22.01.2024|Kategorien: News|

Die BRUNATA-METRONA-Gruppe engagiert sich zukünftig als Mitglied im Kompetenzzentrum DigiWoh e.V.. Die Plattform vernetzt über 150 Wohnungsunternehmen und Technologiepartner, um die Digitalisierung der Immobilienbranche gemeinsam voranzutreiben. Ein Schwerpunktthema, bei dem BRUNATA-METRONA seine Expertise einbringen wird, ist das digitale Energiemanagement. ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Gemeinsames Engagement für digitale Innovationen

Förderung für Heizungstausch und Effizienzmaßnahmen

Von |17.01.2024|Kategorien: Rechtliche Informationen|

Seit dem 1. Januar 2024 unterstützt die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) Immobilienbesitzer bei der Sanierung von Gebäuden, wenn dadurch der CO2-Ausstoß dauerhaft gesenkt wird. Dazu zählen unter anderem der Einsatz neuer Heizungsanlagen, die Optimierung bestehender Heizungsanlagen, Maßnahmen an ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Förderung für Heizungstausch und Effizienzmaßnahmen

METRONA Union unter neuer Leitung

Von |05.01.2024|Kategorien: Pressemitteilung|

Dieter Kocevar ist neuer Geschäftsführer von METRONA Union. Das Tochter­unternehmen zeichnet verantwortlich für Forschung und Entwicklung in der BRUNATA-METRONA-Gruppe. Kocevar folgt auf Dieter Heckmann, der zuvor in den Ruhestand getreten war. Dieter Kocevar, Geschäftsführer ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für METRONA Union unter neuer Leitung

Dezember 2023

Neuregelung macht Wärmepumpe und Ladestation attraktiver

Von |06.12.2023|Kategorien: News|

Die Bundesnetzagentur hat Regelungen für steuerbare Verbrauchseinrichtungen festgelegt. Damit sollen zum Beispiel Wärmepumpen und Ladeeinrichtungen für E-Autos sicher und zügig in das Stromnetz integriert werden Das Problem: Wärmepumpen und Ladeeinrichtungen für E-Autos haben höhere Leistungen ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Neuregelung macht Wärmepumpe und Ladestation attraktiver

Brandgefahr durch unbeaufsichtigte Feiertagsbeleuchtung

Von |04.12.2023|Kategorien: News|

Weihnachtszeit – Lichterzeit. Für die richtige Atmosphäre in der dunklen Jahreszeit sorgt die passende Beleuchtung. Zum Einsatz kommen traditionell Kerzen und immer häufiger elektrische Lichterketten. Beide steigern jedoch nicht nur die Gemütlichkeit, sondern auch das Brandrisiko. ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Brandgefahr durch unbeaufsichtigte Feiertagsbeleuchtung

November 2023

Gesetz für kommunale Wärmeplanung ebnet Weg für GEG

Von |28.11.2023|Kategorien: Rechtliche Informationen|

Der Bundestag hat das Gesetz zur Wärmeplanung und Dekarbonisierung der Wärmenetze – kurz: Wärme­planungs­gesetz – verabschiedet. Es tritt am 1. Januar 2024 in Kraft und verpflichtet die Bundesländer, eine umfassende Wärmeplanung auf ihrem Gebiet durchzuführen. Diese muss bis spätestens ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Gesetz für kommunale Wärmeplanung ebnet Weg für GEG

Reallabor JenErgieReal beim Digital-Gipfel präsentiert

Von |27.11.2023|Kategorien: Pressemitteilung|

Ein regelrecht begeisterter Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, spannende Gespräche mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und viele interessierte Besucher am Info-Stand: Das Projektteam JenErgieReal blickt auf zwei sehr erfolgreiche Tage im Rahmenprogramm des 16. Digital-Gipfels der Bundesregierung in Jena ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Reallabor JenErgieReal beim Digital-Gipfel präsentiert

Oktober 2023

UVI – Inhalte gut, Verbreitung ausbaufähig

Von |25.10.2023|Kategorien: Pressemitteilung|

Oktober 2023 – Wer sie kennt, findet sie gut – das ist eines der Ergebnisse einer repräsentativen YouGov-Umfrage im Auftrag des Abrechnungsdienstleisters BRUNATA-METRONA zu den unterjährigen Verbrauchsinformationen (UVI) zur Nutzung von Heizung und Warmwasser. 81 Prozent der Verwalterinnen und ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für UVI – Inhalte gut, Verbreitung ausbaufähig

Ralf Schwichtenhövel neuer Geschäftsführer in Hamburg

Von |19.10.2023|Kategorien: Pressemitteilung|

Hamburg, Oktober 2023 –Ralf Schwichtenhövel hat zum 1. Oktober die Position des Chief Operating Officer (COO) bei BRUNATA Wärmemesser Hagen GmbH & Co. KG (BRUNATA Hamburg) übernommen. Als Nachfolger von Klaus Facklam, der das Unternehmen zum Jahreswechsel verlässt, verantwortet ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Ralf Schwichtenhövel neuer Geschäftsführer in Hamburg

Preisbremse verlängert, Gas-Mehrwertsteuer steigt

Von |18.10.2023|Kategorien: News|

Die Bundesregierung plant, die Preisbremsen für Gas, Fernwärme und Strom um drei Monate bis zum 31. März 2024 zu verlängern. Ursprünglich sollten diese Maßnahmen zum Jahresende auslaufen. Sie deckeln den Preis für 80 Prozent des prognostizierten Jahresverbrauchs der Privathaushalte ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Preisbremse verlängert, Gas-Mehrwertsteuer steigt

BRUNATA-METRONA München übernimmt GreenTech-Unternehmen myWarm

Von |17.10.2023|Kategorien: News|

BRUNATA-METRONA baut sein Green-Portfolio im Immobilienbereich mit der Übernahme der myWarm-Gruppe weiter aus. Das in Berlin und Wien ansässige Unternehmen gilt als führend beim automatisierten hydraulischen Abgleich und ermöglicht Eigentümern von Wohn- und Gewerbeimmobilien schnelle Energieeffizienzgewinne im Heizungsbereich. ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für BRUNATA-METRONA München übernimmt GreenTech-Unternehmen myWarm

Mieterstrom für Mehrfamilienhäuser vereinfacht

Von |11.10.2023|Kategorien: News|

Das Bundeskabinett hat das „Solarpaket I“ beschlossen. Ein zentraler Bestandteil darin ist die sogenannte „gemein­­schaft­­liche Gebäude­­ver­­sor­­gung“. Sie macht die lokale Nutzung von Solar-Strom in Mehrfamilienhäusern attraktiver. Bisher war dies nur möglich, wenn der Betreiber der Photovoltaik-Anlage die Vollversorgung der ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Mieterstrom für Mehrfamilienhäuser vereinfacht

September 2023

BRUNATA-METRONA schließt IHK-Bildungspartnerschaft

Von |19.09.2023|Kategorien: Jobs/Karriere, München|

BRUNATA-METRONA hat jetzt eine IHK-Bildungspartnerschaft mit dem Thomas-Mann-Gymnasium in München unterzeichnet: Ziel der Kooperation ist es, den Schülerinnen und Schülern anhand von praktischen Modulen berufliche Möglichkeiten in der Praxis näher zu bringen und sie bei der Berufsorientierung und der ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für BRUNATA-METRONA schließt IHK-Bildungspartnerschaft

Heizungsgesetz tritt in Kraft

Von |11.09.2023|Kategorien: News, Rechtliche Informationen|

Nach zähen Verhandlungen hat der Gesetzgeber die Novellierung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) beschlossen. In den Medien als Heizungsgesetz bekannt, tritt sie zum 1. Januar 2024 in Kraft. Vorrangiges Ziel ist es, den Energieverbrauch in Gebäuden zu senken und den Einsatz ...[mehr]

Kommentare deaktiviert für Heizungsgesetz tritt in Kraft
Nach oben